hier & jetzt | was passiert? | leben und lügen | gedruckt | lesen! | alles mögliche | dann mal schauen | andere sprechen | brief
 
Reportagen

Ein Fußballspiel fand nicht statt

Happy Family

Frühling im Englischen Garten

Der Brachflächen-liebhaber

Bayerischer Filmpreis 2003

In der Forschungs-brauerei

Ein Fußballspiel fand nicht statt

Reportagen-Hauptseite

(mehr folgt)

 

 

 

EIN REPORTER ...

... bin ich eigentlich nicht, zumindest kein gelernter, zumindest kein anständig ausgebildeter und ein sonderlich vielbeschäftigter auch nicht. Aber wenn mich doch mal wer wohin schickt, mache ich die Augen auf und reportiere, wie es sich gehört. Und stopfe die Beobachtungen danach mit all dem Zeug voll, was in Reportagen überhaupt nicht hineingehört, das ich mir aber halt nicht abgewöhnen kann.

Einige dieser Geschichten sind gar keine Reportagen, sondern ... na ja, vielleicht Essays oder irgend so etwas; aber sie stehen trotzdem hier, weil es eine Abteilung für "irgend so etwas" nicht gibt.

Wiederum muß ich der Redaktion der ehemaligen Münchner Seiten der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung danken, die wagemutig genug war, mich als Reporter nicht nur zu einigen höchst seltsamen Ereignissen zu schicken, sondern mir sogar Zugang zu so höchstkulturellen Begebenheiten wie der Verleihung des "Bayerischen Filmpreises" verschaffte und darüber hinaus auch meine müßigen Gedanken und Beobachtungen zu vollkommen marginalen Phänomenen (wie etwa Brachflächen) immer wieder freudig drucken wollte. Man hat selten Gelegenheit zu so etwas, und vor allem werden die Gelegenheiten immer immer seltener (die Frankfurter Rundschau, der ich auf Anfrage einige dieser Texte als Arbeitsproben geschickt habe, hat nicht geantwortet und seitdem jeglichen Kontakt mit mir abgebrochen). Darum: wenn jemand eine solche Gelegenheit weiß, bitte ich dringend um Mitteilung.

Und auch auf den folgenden Seiten gibt es fast immer am unteren Seitenrand einen Link zum Herunterladen als pdf-Datei.


e-mail:michael sailer | impressum | Michael Sailer